Ron Arad überholt öffentliche Räume im Watergate Hotel in Washington DC

Das Hotel in das durch den Watergate-Skandal berühmt wurde, wurde mit den Interieurs des Londoner Studios (+ Slideshow) wiedereröffnet.

watergate-hotel-ron-arad_dezeen_936_7

Studio rüstete die öffentlichen Räume des Watergate Hotels, das zwischen 1960 und 1965 vom italienischen Architekten Luigi Moretti gebaut wurde, im Rahmen einer Generalüberholung des Gebäudes um.

Das Watergate Hotel von Ron Arad Architects

Der Komplex wurde berühmt als Bühne für den

“Ich habe ein Geständnis zu machen: unsere erste Attraktion für dieses Projekt war eigentlich der Watergate-Skandal”, sagte Arad in einer Erklärung.

Das Watergate Hotel von Ron Arad Architects

“Ich würde dir eine Lüge erzählen, wenn ich dir nicht sagen würde, dass ein Teil der Anziehungskraft, die Arbeit zu machen, das Vermächtnis war und unsere Meinung dazu”, sagte er Dezeen während eines .

Arad sanierte Bereiche im Erdgeschoss und im Untergeschoss, einschließlich des Eingangsfoyers und der Hotellobby, der legeren und gehobenen Restaurants, der Hotelbar, der Hauptaufzuglobby und der Außenterrasse.

watergate-hotel-ron-arad_dezeen_936_9

Die Entwürfe sollen die Kurven und die modernistische Palette von Morettis Struktur ergänzen und gleichzeitig den erwarteten Fluss der Menschen durch den Raum beeinflussen.

“Wenn man in solch einem bedeutenden Zeitraum arbeitet, kann man den Kontext nicht ignorieren, aber gleichzeitig möchte man ihn nicht nachahmen”, sagte Arad. “Stattdessen möchten Sie etwas ergänzen, aber vor allem etwas Neues.”

Das Watergate Hotel von Ron Arad Architects

Wände, Tische und Säulen in der Rezeption sind mit Metallbändern umwickelt, während vertikale Flächen in der Whiskybar aus geschwungenen Vitrinen bestehen, die mit Stapeln von Schnapsflaschen gefüllt sind.

Die farbenfrohen Möbel, die im Rahmen der von , werden überall verwendet.

Das Watergate Hotel von Ron Arad Architects

Als eines der besten Hotels in Washington DC galt Watergate einst als Sitz des ehemaligen Senators Bob Dole und auch Monica Lewinsky nahm Zuflucht, nachdem die Nachricht von ihrer Affäre mit dem ehemaligen Präsidenten Bill Clinton aufgetaucht war.

Der Watergate-Skandal begann 1972 mit einem Einbruch im Hauptquartier des Democratic National Committee (DNC) in Büros des Hotelkomplexes, als Einbrecher versuchten, die Kommunikation zu stehlen und abzufangen.

Das Watergate Hotel von Ron Arad Architects

Nixons Regierung versuchte, ihre Beteiligung zu vertuschen, aber eine Untersuchung durch den US-Kongress führte zu einem Zusammenbruch der Regierung und dem Rücktritt des Präsidenten.

Der Begriff Watergate wurde zu einer Reihe verdeckter und illegaler Aktivitäten der Verwaltung, und das Suffix “-gate” wurde seitdem zahlreichen Skandalen verliehen.

Das Watergate Hotel von Ron Arad Architects

Laut Ron Arad Architects verfiel das Hotel in späteren Jahren und wechselte schließlich 2010 den Besitzer. Es wurde am 14. Juni 2016 offiziell wiedereröffnet.

Der in Israel geborene Arad gründete 2008 sein Architekturbüro in Zusammenarbeit mit seiner 1989 in London gegründeten Designfirma Ron Arad Associates.

Das Watergate Hotel von Ron Arad Architects

Andere Gebäude, die das Studio derzeit

“Architekten haben die Pflicht, Gutes zu tun”, sagte er und bezog sich auf die Arbeit in Konfliktgebieten wie der Westbank.

Leave a Reply