David Adjaye verwendet gefältelte Betonplatten für die Valextra-Konzession bei Harrods

Nischen, die in Zick-Zack-Betonflächen geschnitten sind, zeigen Lederaccessoires “wie Artefakte” in Valextras von entworfenem Raum im Londoner Kaufhaus

Der verwendete glasbewehrten Beton, um die gekräuselten Wandplatten um die Konzession zu schaffen.

Valextra Konzession bei Harrods von David Adjaye

Ausschnitte in den vertikalen Falten beherbergen einzelne Produkte der Mailänder Marke

“Die freistehenden Maßtaschen und Ausschnitte für die Brieftaschen und Taschen rahmen und zelebrieren die Produkte – fast wie kostbare Artefakte”, sagte Adjaye.

Valextra Konzession bei Harrods von David Adjaye

Die Paneele bedecken drei Wände, die einen zentralen Monolithen umgeben, der aus dem gleichen Material besteht und Tabletts mit kleineren Gegenständen über seine abgestufte Oberseite zeigt.

Das Gebiet befindet sich neben einer großen Umlaufbahn durch

Valextra Konzession bei Harrods von David Adjaye

“Der Effekt ist sofort atemberaubend und immersiv – er kontrastiert mit einem Großteil der umgebenden Materialität von Harrods und präsentiert einen dramatischen zeitgenössischen Moment”, sagte der Architekt, dessen andere Einzelhandelsprojekte ein und eine .

Bei der Valextra-Konzession erzeugen die texturierten Wandpaneele eine schwere Erscheinung, messen aber nur 2,5 cm.

Valextra Konzession bei Harrods von David Adjaye

“Während der Crinkle geschnittene Beton eine starke Aussage ist, ist es auch raffiniert und zart”, sagte Adjaye.

Beleuchtung wird verwendet, um die Nischen zu beleuchten und die Logos der Marke in der Nähe der Decke in der oberen linken Ecke jeder Wand hervorzuheben.

Valextra Konzession bei Harrods von David Adjaye

Geboren in Tansania für ghanaische Eltern, gründete Adjaye im Jahr 2000 sein gleichnamiges Londoner Studio. Er ist vor allem für seine Gebäude bekannt, darunter das Museum für zeitgenössische Kunst in Denver und die sowie die Gestaltung von Häusern für Prominente.

Adjayes wichtigste aktuelle Projekte umfassen das , das in Washington DC kurz vor der Fertigstellung steht.

Valextra Konzession bei Harrods von David Adjaye

Er gehört zu den hochkarätigen Architekten und Designern, die kürzlich im Juni 2016 für das EU-Referendum in Großbritannien .

Fotografie ist von .

Leave a Reply